Kreativität & STARTUPS
Gemeinsam Finanzieren
Durch Crowdfunding
Linked InPartner:  Berlin Web Week co:funding  
11 Apr
2012
Dieser Beitrag wurde verfasst von Anna Theil

Crowdinvestment-Markt gewinnt an Fahrt

Crowdinvestment: Unternehmenfinanzierung 2.0

2011 konnten auf diese Weise schon sechs Startups mit über 500.000 € finanziert werden – dieses Jahr wird der Crowdinvestment-Markt im deutschsprachigen Raum ordentlich wachsen. Aktuell zählen wir knapp zehn Crowdinvestment-Plattformen mit den unterschiedlichsten Modellen und Zielgruppen, die in den nächsten Monaten starten werden.

Auf Crowdinvestment-Plattformen hat jeder die Möglichkeit sich mit kleinen Beträgen an jungen Unternehmen zu beteiligen. Auf diese Weise können gemeinsam auch größere Summen zusammengetragen werden, die den Kapitalbedarf von Startups decken. Die Investoren erwerben beim Crowdinvesting Anteile in Form von stillen Beteiligungen an den Startups und werden an möglichen Gewinnausschüttungen beteiligt. Damit wird auch der Unterschied zum Crowdfunding deutlich, bei dem die Unterstützer für ihren finanziellen Beitrag einen Gegenleistung erhalten, in Form von limitieren Produkten oder ideellen Dankeschöns wie eine Gastrolle im Film oder ein Besuch im Atelier.

2 Themensessions auf der co:funding

Auf der co:funding werden wir die Potenziale von Crowdinvestment gleich in zwei Themensessions mit Plattform-Betreibern, Gründern und Finanzexperten diskutieren. In unserem Blog wollen wir euch bis zur Konferenz schon einen ersten Überblick geben und ein paar Crowdinvestment-Plattformen genauer vorstellen.

Kommentare (1)

Thomas | 28.04.2015

Interessante Entwicklung
Zu diesem Thema gibt es auch auf http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2015-04/33476321-bundestag-beschliesst-regeln-fuer-crowdinvesting-046.htm einen sehr interessanten Artikel. Man darf sehr gespannt sein, wie sich dieses Thema hier bei uns in Zukunft noch weiter entwickeln wird.

Kommentar verfassen

co:funding | Kreativität und Startups gemeinsam finanzieren

Die co:funding ist die größte deutsche Crowdfunding-Konferenz und beschäftigt sich mit den Social Media Trends:  Crowdfunding, Crowdinvesting, Co-Creation, Crowdsourcing, Social Banking

© 2015  Startnext Network GmbH
Alle Informationen über die Konferenz dürfen mit Nennung des Urhebers frei verwendet werden.

Newsletter Anmeldung