Kreativität & STARTUPS
Gemeinsam Finanzieren
Durch Crowdfunding
Linked InPartner:  Berlin Web Week co:funding  

Lothar Lochmaier // Freier Fach- & Wirtschaftsjournalist, Blogger & Autor zu socialbanking

Lothar Lochmaier Referent

Zitiert 

"Der Kunde ist in der vernetzten Finanzwelt die kreative Killerapplikation für das bisherige Selbstverständnis von Banken. Denn das mündige "Kleingedruckte" ändert im Netz die Geschäftsbedingungen."

April 2012, Lothar Lochmaier Wirtschaftsjournalist

Kurzbiografie

Lothar Lochmaier arbeitet als freier Fach- und Wirtschaftsjournalist in Berlin. Er ist Autor des Buchs “Die Banken sind wir - Chancen und Zukunftsperspektiven von Social Banking”  und betreibt das Weblog "Social Banking 2.0 - der Kunde übernimmt die Regie". Vor kurzem veröffentlichte er außerdem das eBook "Schattenbanken - Computerhacker nehmen die fiktive Frankfurter Handelsbank ins Visier". In diesem Roman spielt auch Crowdfunding als neuer Denkansatz eine wichtige Rolle bei der Gestaltung von Community-zentrierten Bankmodellen. Im letzten Werk seiner Bankentrilogie listet Lothar Lochmaier in seinem pointierten Meinungsbuch “Bank 2.0: Die Killerapp” zehn kreative "Killerapps" auf, die das Selbstverständnis von Banken in den kommenden Jahren neu prägen werden.

Publikationen

“Die Banken sind wir - Chancen und Zukunftsperspektiven von Social Banking”
von Lothar Lochmaier (TELEPOLIS,2012)

"Schattenbanken - Computerhacker nehmen die fiktive Frankfurter Handelsbank ins Visier"

von Lothar Lochmaier ( 2012) - (Download hier)

“Bank 2.0: Die Killerapp”
von Lothar Lochmaier (2012) -( Download hier)

Impressum 

Ansprechpartnerin: Anna Theil
anna.theil (at) cofunding.de

tyclipso.me
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

co:funding | Kreativität und Startups gemeinsam finanzieren

Die co:funding ist die größte deutsche Crowdfunding-Konferenz und beschäftigt sich mit den Social Media Trends:  Crowdfunding, Crowdinvesting, Co-Creation, Crowdsourcing, Social Banking

© 2011 - 2012 tyclipso media evolution UG (haftungsbeschränkt)
Alle Informationen über die Konferenz dürfen mit Nennung des Urhebers frei verwendet werden.

Newsletter Anmeldung